Charakterisierung Goethes Faust Johann Wolfgang von Goethes Tragödie wurde 1808 verfasst und ist eine bedeutende deutsche Literatur. Wallenstein September 1785 lebte Schiller in Gohlis bei Leipzig und kam dort mit dem ІІ. Dort verhaftet ihn Posa. Musen-Almanach. Außerdem studierte Schiller die History of Phillip ІІ. Deine Seite ist super. Wo bin ich? Die Prinzessin und bald nachher Don Carlos.. Prinzessin (hat sich in eine Ottomane geworfen und spielt).. Carlos (stürzt herein. Über Anmut und Würde | So viel, Daß Carlos nicht gesonnen ist, zu müssen, Wo er zu wollen hat; daß Carlos nicht Gesonnen ist, der Unglückseligste In diesem Reich zu bleiben, wenn es ihm Nichts als den Umsturz der Gesetze kostet, Der Glücklichste zu sein. Kann mich den anderen nur anschließen! Freundschaft. Akt vorgerückt. Darin ist er manch tragischem Helden der Antike ähnlich, z. Möglicherweise handelt es sich hier um eine Anspielung auf Philipp VI. In seiner Schrift Die Schaubühne als eine moralische Anstalt betrachtet schreibt Schiller, die Zuschauer sollen im Theater mit der „Wahrheit“ konfrontiert werden, und zwar auf eine Weise, die ihr Herz erreicht. Danke! Als Philipp darin Ebolis Brief an seinen Sohn entdeckt, versieht er den Marquis mit uneingeschränkter Handlungsvollmacht und erlässt einen Haftbefehl gegen den Infanten. Die Schaubühne als eine moralische Anstalt betrachtet | Es behandelt vordergründig politisch-gesellschaftliche Konflikte – so die Anfänge des Achtzigjährigen Krieges, in dem die niederländischen Provinzen ihre Unabhängigkeit von Spanien erkämpften – und familiär-soziale Intrigen am Hofe von König Philipp II. August 1787 im Schauspielhaus Hamburg uraufgeführt worden. Zum Schein geht Posa darauf ein. =), Vielen Dank für diese Umfangreiche, aber zugleich prägnante, Übersicht von Don Karlos. Buch Und CD. Carlos entgegenet ihm, noch fühle er sich mit 23 Jahren in der Lage Freundschaften zu halten, er bittet den Marquis um den Fortbestand seiner Freundschaft, bietet ihm das "Du" an und macht ihn zum gleichwertigen Verbündeten. Tolle Seite zur Abiturvorbereitung! Ähnlich kommen auch alle Personen, die in „Don Karlos“ bedeutsam sind, entweder aus dem Königshaus oder sind Adlige. Du hast mir das Leben gerettet. Vielen Dank! Zunächst wird im ersten Akt geschildert, wie sich Don Carlos und der Marquis von Posa nach langer Zeit wiedersehen. Über die tragische Kunst | Dort liefert ihn Philipp dem Großinquisitor aus. The Arturo Fuente Don Carlos has earned a coveted 94 rating on Cigar Aficionado, and aficionados everywhere should immediately get their hands on a box – or two. Zugleich tobte Krieg gegen England, der aber beigelegt werden konnte. Recht üble Charaktere wie Domingo oder Alba sind allerdings ebenfalls gesellschaftlich hochgestellt. Zum einen gibt es das Thema der Freundschaft, das speziell zwischen den Protagonisten Don Carlos und dem Marquis von Posa wirkt. Ich selbst sehe es auch aus Suchmaschinensicht sehr hilfreich (ich weiß ja nicht wie ihr diese Website hier gefunden habt ), da der eine vielleicht nach Don Karlos sucht, der andere aber vielleicht nach Don Carlos. Geschichte des Abfalls der vereinigten Niederlande von der spanischen Regierung | Ihm entgegen). Die Handlung drängt zielstrebig in einer durchgehenden, Die heldenhaften Charaktere einer aristotelischen Tragödie, wie tragisch und damit fehlerhaft auch immer sie sein mögen, repräsentieren immer Personen hohen Standes (wogegen bei Komödien auch mittlere und niedrige Stände wichtige Rollen haben können). Danke !! Staat und Kirche. Wie ist ja egal, aber man sollte es wenn in den Texten dann auch einheitlich machen König Philipp wird bei Schiller nicht nur als der kaltherzige Alleinherrscher gezeigt, den Karlos in ihm sieht und der er auch ist; er wirkt zumindest in vergleichbarem Maße auch als Opfer der in ihren Konventionen erstarrten Hofgesellschaft, die Überkommenes um jeden Preis und allein um der Macht (auch der katholischen Kirche) willen zu erhalten sucht. Don Carlos, der Kronprinz. Posa, schon seit seinen Pariser Zeiten ebenfalls mit Elisabeth befreundet, arrangiert daraufhin ein Treffen zwischen Karlos und der Königin, in dessen Verlauf Karlos seiner Stiefmutter seine Leidenschaft gesteht. Der Marquis händigt dem König die Brieftasche Karlos’ aus. Don Carlos möchte er davon überzeugen, Statthalter in Flandern zu werden. Der Antritt des neuen Jahrhunderts | Der König als Opfer des politischen Systems, das er repräsentiert (nämlich des nicht aufgeklärten, tyrannischen Absolutismus), soll sich letztlich zum „Aufgeklärten Absolutismus“ bekehren und ein „guter Fürst“ werden, indem er in seinem Land Gedankenfreiheit einführt; vgl. Deshalb werde ich es erstmal so lassen. Mia. Elisabeth jedoch ist entsetzt über Karlos' ungestümes Werben, gesteht, dass sie Philipp als Menschen kennen und ehren gelernt hat, und betont ihr Pflicht- und Verantwortungsgefühl für das spanische Volk. September als Theaterdichter angestellt. Der spanische Kronprinz Don Karlos trifft in der Sommerresidenz Aranjuez seinen Jugendfreund Marquis von Posa wieder, der lange Zeit auf Reisen war und soeben aus Brüssel zurückkommt, wo er mittlerweile Abgeordneter der niederländischen Provinzen geworden ist. Allerdings nimmt er das Schreiben als Beweis der Untreue seines Vaters gegenüber der Königin mit. In der Folge nahm sich der Vater die Verlobte des Sohnes zur Gemahlin. Schiller, Friedrich von - Don Karlos - Interpretation der Szene III/10 Schiller, Friedrich von - Don Karlos - Interpretation der Szenen V/10 und V/11 Schiller, Friedrich von - Don Karlos - Interpretation der Szenen II/10 - II/11 und II/12 Schiller, Friedrich von - Don Karlos - Interpretation der Szenen V/1 - V/2 - V/3 und V/4 Ich finde sie richtig gut, nur die Charakterisierungen der einzelnen Darsteller könnte etwas genauer sein. Eine weitere Konfliktebene zeigt sich in Karlos’ Schwanken zwischen persönlicher Neigung (schwärmerische Liebe zu Elisabeth) und politischer Pflicht (Eingreifen in den niederländischen Befreiungskrieg), ein Thema, das immer wieder Gegenstand dramatischer Literatur ist (siehe z. Herzogin von Olivarez, Oberhofmeisterin. : Sapere aude! Er erkennt die Prinzessin und steht da, wie vom Donner gerührt). Immer wieder wird Friedrich Schillers „Don Karlos“, der 1787 in Hamburg uraufgeführt wurde, im Kontext des politischen Dramas erwähnt. Hauptprotagonist des Dramas ist Doktor Faustus. Akt (Exposition): Verhängnisvolle Liebe des Prinzen. Das betrifft vor allem seine kleinen Intrigen und Verstellungskünste z. Akt (erregendes Moment): Karlos’ Rückfall und die dadurch angelegten Schwierigkeiten (die Feindschaft der Eboli und des Herzogs Alba). Zwar könnten Szenen wie die Eboli-Handlung auch für sich selbst existieren, grenzen sich aber auch nicht vom linearen Handlungsverlauf ab, sondern schließen sich zusammen. Das Stück wurde am 29. Im Frühjahr 1787 vollendete Schiller sein Drama in Tharandt. Zwar verkörpert er die politischen Ideale des Autors sicher am besten, aber Schillers Herz schlägt, was die emotionale Seite angeht, mindestens ebenso sehr für den viel naiveren Don Karlos. Die Huldigung der Künste | Der Taucher | Die Braut von Messina | Daran, dass Schiller in seinem Drama die Entsendung Albas nach Flandern und die Begrüßung des Herzogs von Medina Sidonia nach dem Untergang der Armada zeitlich parallel darstellt (tatsächlich lagen zwischen beiden Ereignissen 20 Jahre), erkennt man (wie auch an anderen Änderungen, die mancher als Geschichtsklitterung bewerten mag), dass es nicht Schillers Absicht war, ein realistisches Drama zu schreiben. Nach Ferdinands Tod 1516 bestieg sein Enkel Karl I., der zugleich als Herzog von Burgund über die burgundischen Niederlande herrschte, den Thron. Vor allem in den im Deutschunterricht immer wieder eingeforderten Analysen ist es wichtig über die Kerndaten des Werkes Bescheid zu wissen. Geschichte des dreißigjährigen Krieges, Herausgegebene Zeitschriften Somit übersteigt Don Karlos die damals typische Zeitregelung. B. Es können Bezüge hergestellt werden zu Schillers Werk. Jahrhundert rezipiert worden ist. Der Dichter verfasste das Werk zwischen 1783 bis 1787 und veröffentliche es unter dem vollständigen Titel »Don Karlos, Infant von Spanien« noch 1787, wo es im Sommer desselben Jahres erstmals zur Aufführung kam. 38. Personen: Philipp II, König von Spanien. Er überbringt Karlos einen entsprechenden Brief der Königin und erbittet dessen Brieftasche. Dezember 1782 bat er seinen Freund, den Bibliothekar Wilhelm Friedrich Hermann, um eine Reihe von Büchern, darunter die Œuvres de Monsieur l’Abbé Saint-Réal. Don Carlos kann ihre Liebe allerdings nicht erwidern, da er ja die Königin liebt. Lieselotte Blumenthal, Benno von der Wiese (Hrsg. Schließlich gehören Verstand und Gefühl nach Schillers ästhetischem Ideal unbedingt zusammen. Das Drama »Don Karlos« ist eines der berühmtesten Werke von Friedrich Schiller. In der Sommerresidenz Aranjuez trifft Don Carlos, der spanische Kronprinz, auf den Marquis von Posa. 2. Prinzessin (läßt die Laute fallen. Danke und ein großes Lob , Alles in einem finde ich die Informationen sehr hilfreich. Don Carlos ist Sohn des spanischen Königs Philipp II. Akt Don Carlos ist Sohn des spanischen Königs Philipp II. „Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes (…) zu bedienen!“ Außer den persönlichen Mut fordert Schiller (indirekt über Posa) auch die politischen Rahmenbedingungen, um dies tun zu dürfen und zu können. Am 26. Den І Akt kürzte er um fast tausend Verse, indem er auch Ausdrücke minderte und glättete. Schiller verfasste das Drama in den Jahren von 1783 bis 1787; es wurde am 29. Dramatische Werke ausführliche Interpretation und Analyse Zusammenfassung und fortlaufende Inhaltserläuterung. Die Kraniche des Ibykus | Philipp regierte das Land von 1556 bis 1598. Es umfasste den größten Teil der Pyrenäenhalbinsel (außer Portugal), Sizilien, Sardinien und das Königreich Neapel, sowie die Länder des sogenannten Burgundischen Erbes. Die Isolierung des absoluten Herrschers ist ein bekanntes Motiv, siehe hierzu z. Der Marquis besucht Karlos im Gefängnis und klärt diesen über die falschen, ihn (Posa) kompromittierenden Briefe auf, die er dem König zugespielt hat. In der Zeit von 1479 bis 1492 entstand ein einheitlicher spanischer Staat unter der Regierung und Verwaltung der Katholischen Könige Isabella I. (Frankreich) mit Ehefrau Jutta von Luxemburg, deren beide Frauen um das Jahr 1348 an der Pest verstarben. Fehler können passieren. Die Bürgschaft | Ein Jahr Und Seine 20 Besten Songs 50 Jahre Popmusik - 1981. Pflicht und Liebe. April 1783 schrieb: „Wir schaffen uns einen Charakter, wenn wir unsere Empfindungen, und unsere historische Kenntnis von fremden, in andere Mischung bringen […]. Don Karlos, Infant von Spanien (zeitgenössisch auch Dom Karlos) ist ein Drama von Friedrich Schiller. Eine Bühnenfassung in Prosa, die genannte „Rigaer Prosafassung“ entstand im April 1787. AW: Don Carlos Analyse [WICHTIG] Also ich hatte vor ein oder 2 monaten auch ne klausur in deutsch über f***^^ don karlos. Don Carlos. Über naive und sentimentalische Dichtung | Nur von feigen Hofschranzen umgeben, sehnt er sich nach einem aufrichtigen Freund und kommt auf den Gedanken, den als unerschrocken und welterfahren geltenden Marquis von Posa vorzuladen und in seine Dienste aufzunehmen. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Danke auch an Chris für die Ergänzung. Buch Und CD. Vor allem aber sieht er ihn nun als vertrauten Freund, der das wahre Verhältnis zwischen Karlos und der Königin ausspionieren soll. [Reinhard Wilczek] Geschichtlicher Hintergrund im Bezug auf das Drama, Sturm und Drang eine Strömung der deutschen Literatur in der Epoche der Aufklärung, Stoffgebiete für das Abitur 10/11 in Baden-Württemberg am beruflichen Gymnasium. B. gegenüber Philipp und sogar gegenüber dem Freund Karlos, die er, genau wie die sonstige höfische Gesellschaft, als Mittel zum Zweck einsetzt, seine Ziele zu erreichen – auch wenn diese noch so altruistisch sind. Karlos erfährt aus einem Brief Philipps an Eboli, dass sie zur Mätresse des Königs gemacht und deswegen gezwungen werden soll, den Grafen von Silva zu heiraten. Körners Vormittag | sollten mir, dächte ich, nicht wohl misslingen[…] dazu kommt, dass man einen Mangel an solchen deutschen Stücken hat, die große Staatspersonen behandeln – und das Mannheimer Theater dieses Sujet von mir behandelt wünscht.“ Um den Stoff umzusetzen benötigte Schiller zusätzliches Material und bat in dem Brief um mehr Werke, wie Brantomes Geschichte Philipp ІІ. Charakterisierung Don Carlos Don Carlos ist ein dramatische Gedicht von Friedrich Schiller, welches von politischen-gesellschaftlichen Konflikten geprägt ist. Don Carlos. Schiller gründete dann eine Zeitschrift, deren erstes Heft im März 1785 mit dem Titel „Rheinische Thalia“ erschien. Thalia | das spanische Königreich führte. Die Einheit von Ort und Zeit ist allerdings weniger gegeben als die der Handlung und die Erfüllung der Ständeklausel: Das gesamte Werk ist in einer fünfhebigen reimlosen Jambenform (dem so genannten Blankvers) geschrieben. Ich habe leider nirgendwo etwas über den Erzähler (das erzähl Verhalten) gefunden… Obwohl grade so etwas immer wichtig ist. Überglücklich folgt er daher der darin enthaltenen Aufforderung, sich in ein entlegenes Kabinett des Schlosses zu begeben, findet dort jedoch nur die Eboli vor, die ihm in völliger Verkennung der wahren Lage ihre Liebe gesteht. Der Geisterseher | Der Marquis von Posa als Sprachrohr Schillers? Eine verbesserte zweite Auflage erschien auch noch 1787. Hier kannst Du eine Analyse von einem langen und entscheidenden Aufzug des 5. Auftritts finden, wo Karlos seine Stiefmutter und ehemalige Verlobte, die Königin Elisabeth, heimlich trifft. Ist echt super! Sie überzeugen die Eboli, Karlos' Liebe zur Königin an deren Gemahl zu verraten, und fordern sie auf, der Königin belastende Schriftstücke zu stehlen. Don Carlos - Lektürehilfe und Interpretationshilfe. Außerdem hast du Phillip und Domingo gar nicht bearbeitet. Akt (Katastrophe): Karlos’ Scheitern in der Realität im Augenblick der inneren Vollendung. Oktober 1786 schrieb Schiller an den Hamburger Theaterdirektor Schröder, dass sein „Don Karlos“ zum Ende des Jahres fertig werde und dass dieses Stück zu einer theatrischen Aufführung fähig war. Gleichzeitig schuf er Bühnenarbeiten und stellte das Druckmanuskript für die Buchausgabe fertig. 3. Der Charakter eines feurigen, großen und empfindenden Jünglings, der zugleich der Erbe einiger Kronen ist, – einer Königin, die durch den Zwang ihrer Empfindung bei allen Vorteilen ihres Schicksals verunglückt, – eines eifersüchtigen Vaters und Gemahls, – eines grausamen heuchlerischen Inquisitors und barbarischen Herzogs von Alba usf. Akt angelegte Intrige und die dadurch notwendig werdende Aktion Posas, bis hin zum Scheitern Posas und zum Triumph der. An die Freude | Ritter Toggenburg | „Don Karlos“ spielt an mindestens zwei verschiedenen Orten: Aranjuez und Madrid, dort jeweils auch in verschiedenen Räumen, Gebäuden etc. Eine Analyse - Didaktik / Deutsch - Literatur, Werke - Referat 2008 - ebook 2,99 € - GRIN Pingback: herrlarbig.de » Blog Archiv » Voraussetzungen zum Verstehen der Dramen Schillers etc. Neuerliches Bekenntnis des Prinzen zum Freiheitsideal und zum politischen Engagement. Deutsch Lk Klausur und ich muss sagen, dass mir deine Seite nochmal als „Abrundung“ zum Lernende echt geholfen hat. Die Texte sind gut Verständlich und nicht zu lang. (Kastilien) und Ferdinand II. Don Karlos von Friedrich Schiller. Der Großinquisitor aber führt dem König seine menschliche Schwäche als Fehler vor Augen und verlangt Karlos als Opfer. Die Inszenierung am Moskauer Mossowjet-Theater sollte in einer sakralen Kulisse stattfinden. Xenien | Fasst alles Wichtige zusammen und bringt es wirklich auf den Punkt. B. Kreon und Ödipus (Bruder und Vater der Antigone). Hey netter Blog… hat mir ein wenig weitergeholfen.. Mehr davon, …. Als berühmteste Vertonung gilt Giuseppe Verdis Don Carlos aus dem Jahr 1867. In der Folge nahm sich der Vater die Verlobte des Sohnes zur Gemahlin. Diese Seite ist echt super. Basis-Interpretation zu „Don Karlos, Infant von Spanien“ Das dramatische Gedicht „Don Karlos“ von Friedrich Schiller ist als moralischer Warn- und Belehrungstext ausgelegt und richtet sich im Besonderen an junge Hoffnungsträger; es handelt sich um eine Warnung vor … Carlos entgegenet ihm, noch fühle er sich mit 23 Jahren in der Lage Freundschaften zu halten, er bittet den Marquis um den Fortbestand seiner Freundschaft, bietet ihm das "Du" an und macht ihn zum gleichwertigen Verbündeten. Das Lied von der Glocke | He fights with his father and wants to leave Madrid and become an emissary to Flanders, in present-day Belgium. Nach dem Ende des Textauszugs, erscheint der Marquis von Posa und teilt mit, dass der mächtige und gefürchtete König Philipp kommt. 8.Rezension. 5 Tage. B. Hektorlied | Im strengen traditionellen Sinn sollte die Handlung eines Dramas in 24 Stunden abgeschlossen sein (was z. Mittwoch, 3. Jahrhunderts, mithin Schillers Gegenwart. Alexander Farnese, Prinz von Parma, Neffe des Königs. Der Bildersturm von 1566 verursachte die Entsendung einer Strafexpedition unter Herzog von Alba (1567–1573). Graf Lerma meldet dies an Karlos, der daraufhin bestürzt zur Prinzessin Eboli läuft, in der er irrtümlich seine letzte Vertraute sieht. hierzu auch Immanuel Kants Forderung in seiner Schrift Was ist Aufklärung? Eine großmütige Handlung | Mit der Erbteilung nach dem Rücktritt Karls V. als Kaiser und spanischer König regierte ab 1556 sein Sohn Philipp II. Friedrich Schiller, Don Karlos Interpretation. August 1787 im Schauspielhaus Hamburg uraufgeführt worden. Danke, das is echt DIE SEITE, die ich gebraucht habe. Klasse Mathematik Grundrechenarten PDF Download. Alexander Farnese, Prinz von Parma, Neffe des Königs. Unter ihm stieg Spanien zur Weltmacht auf. Posa erkennt, dass sein ursprünglicher Plan gescheitert ist, fasst insgeheim einen neuen und fordert die Königin auf, den Königssohn an seinen alten Schwur zu erinnern, einen freien Staat zu schaffen. Gott! Ich kann mir es jetzt nicht vergeben, dass ich so eigensinnig, vielleicht auch so eitel war, um in einer entgegengesetzten Seite zu glänzen, meine Phantasie in die Schranken des bürgerlichen Kothurns einzäunen zu wollen […] froh bin ich, dass ich nun mehr so ziemlich Meister über den Jamben bin. (1556–1598). Auch in der Tektonik des Stückes folgt Schiller dem Modell einer klassischen, geschlossenen Dramaturgie, wie sie später der Literatur- u. Theaterwissenschaftler Freytag rekonstruiert hat: Die Beachtung strenger formaler Aspekte einerseits und die inhaltliche Thematisierung des Strebens nach Freiheit andererseits stellen das Drama an die Grenze zwischen Sturm und Drang und Weimarer Klassik. Wilhelm Tell | 4. Interpretation als historisches Schlüsselstück, Über die ästhetische Erziehung des Menschen, Wikiversity: Abb.von Titelblatt und zeitgenössischem Einband der ersten Buchausgabe, Über den Zusammenhang der tierischen Natur des Menschen mit seiner geistigen, Die Schaubühne als eine moralische Anstalt betrachtet, Über den Grund des Vergnügens an tragischen Gegenständen. Das politische Drama. Über den moralischen Nutzen ästhetischer Sitten | Über die notwendigen Grenzen beim Gebrauch schöner Formen | Wirtembergisches Repertorium der Litteratur | Für jeden Schüler einfach nur empfehlenswert. Auf dieser seite Neue Internetpräsenz kannst du dir eine audiodatei runterladen wo der inhalt die figuren und die interpretation geschildert wird dank diesem wortcast hatte ich in der klausur ne 3+ ohne das buch zu lesen^^ Don Carlos, Infant von Spanien. Ende Juli 1783 zog Schiller nach Mannheim und wurde am 1. Hallo Lisa, Ich hätte über unseren Don Carlos nichts besseres schreiben können. Die Motivation für die Freundschaft ist jedoch unterschiedlicher Natur. Weitere wichtige Personen im Drama „Don Carlos“ sind der Großinquisitor des spanischen Königreichs sowie Domingo, ein geistlicher Beichtvater und der Herzog von Alba sowie der Graf von Lerma, der oberste der königlichen Leibwache. Über die ästhetische Erziehung des Menschen | Infantin Clara Eugenia, ein Kind von drei Jahren. Misstrauen und Verrat. "Don Carlos, Infant von Spanien" Szene V/10. 1. Nänie | Er sucht Elisabeth auf und verabredet mit ihr, Karlos zu überreden, gegen den König zu rebellieren und heimlich nach Brüssel zu gehen, um die Niederländer vom spanischen Joch zu befreien. herrlarbig.de » Blog Archiv » Voraussetzungen zum Verstehen der Dramen Schillers etc. Er sei ein „Bürger derer, welche kommen werden“, also eigentlich eine Gestalt des späten 18. (1993). Aufgrund des Aufbaus von „Don Karlos“ kann der Inhalt des Drama strukturiert nach Akten wiedergegeben werden. Intensiv dachte Schiller in dieser Zeit über die Gestalt des Titelhelden nach, worauf er Reinwald am 14. (Aragón) (als Ferdinand V. König der vereinigten spanischen Monarchie). Auf dieser seite Neue Internetpräsenz kannst du dir eine audiodatei runterladen wo der inhalt die figuren und die interpretation geschildert wird dank diesem wortcast hatte ich in der klausur ne 3+ ohne das buch zu lesen^^ Karlos erhält einen Liebesbrief von Prinzessin Eboli, glaubt jedoch irrtümlich, die Königin sei die Verfasserin. Der König ist von Posas Mut und Offenheit beeindruckt und macht ihn zu seinem Minister und engsten Berater. Hier geht es zur Charakterisierung. Der Dichter verfasste das Werk zwischen 1783 bis 1787 und veröffentliche es unter dem vollständigen Titel »Don Karlos, Infant von Spanien« noch 1787, wo es im Sommer desselben Jahres erstmals zur Aufführung kam. Hektor und Andromache | Die Götter Griechenlandes | [Reinhard Wilczek] lG, aber selbst in den Büchern sind die sich nicht einig wie man nun K(C)arlos schreibt Titel wird meist mit „K“ geschrieben und im Buch selber mit „C“.